Meike 35mm F1.7 Objektiv multicoated für Micro 4/3

Artikelnummer: 6372

Für Micro 4/3 Kameras mit APS-C Live MOS Sensor (Olympus und Panasonic Lumix) Brennweite 35mm, Blendenöffnung bis F1.7 Mit 49mm Filtergewinde

89,90 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Meike 35mm F1.7 Objektiv multicoated für Micro 4/3 

Dieses manuelle Objektiv wurde speziell für Micro 4/3 Kameras mit APS-C Live MOS Sensor entwickelt, um das Bildformat bis zu 0,113x zu vergrößern. Mit seiner großen Blendenöffnung bis F1.7 hat es eine hohe Lichtstärke und ermöglicht auch bei schlechten Lichtverhältnissen präzise Aufnahmen.

Das Objektiv ist mehrfachvergütet, sein Body aus Metall ist hochwertig verarbeitet und lässt sich angenehm und leicht einstellen. Es eignet es sich sowohl für Produkt-, Portrait- als auch für Landschaftsaufnahmen.

Technische Details:
  • Aufbau des Objektivs: 5 Gruppen, 6 Scheiben
  • Multicoated
  • Brennweite: 35mm
  • Blendenöffnung: bis F1.7
  • Maximale Vergrößerung: 0,113x
  • Winkel: diagonal 44° 20', horizontal, 36° 30', vertikal 23°
  • Filtergewinde: 49mm
  • Länge: 41mm
  • Durchmesser: 60,5mm
  • Gewicht: ca. 180g

Kompatibilität:
  • Micro 4/3 Kameras mit APS-C Live MOS Sensor
  • z. B. Olympus EM1, M5, M10, EP5, EPL3, PL5, PL6, PL7
  • z. B. Panasonic Lumix GM1, GM2, GX1, GX2, GX7, GX8, GF5, GF6, GF7, GH3, GH4, GH5

Lieferumfang:
  • 1 x MK-E-35-1.7 Objektiv für Micro 4/3
  • 2 x Schutzdeckel
  • 1 x Tasche
  • 1 x Putztuch

Objektiv-Bajonett: Micro 4/3
Brennweite: 35mm

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Bokeh

Super bokeh!

.,15.07.2017
4 von 5 Genial

Tadellos schnelle Lieferung, Freitags am Morgen bestellt, Samstag um 9 Uhr geliefert. Die Umverpackung des Objektivs war ein einer Ecke etwas eingedrückt, aber durch die gute und sichere Verpackung im inneren des Kartons gab es keine Beanstandungen. Geliefert wurde das Objektiv mit Front- und Rückendeckel, einem kleinen Säckchen zur Aufbewahrung und einem weißen Reinigungstuch aus Microfaser.

Zum Objektiv selbst:
Der Korpus ist aus Metall und besitzt eine sehr gute Haptik und kommt wertig daher. Die Einstellringe laufen weich mit dem nötigen Widerstand und die Blenden lassen sich ohne Raster verstellen, was das Objektiv auf für einen Einsatz als Cine-Linse prädestiniert. Das werde ich in den nächsten Wochen noch genauer testen. Die Größe spielt die Vorteile des MFT- Sensors voll aus, kleine Abmessungen und geringes Gewicht. Der erste Einsatz war am Samstag, in den späten Nachmittagsstunden und am frühen Abend an einer Panasonic Lumx DMC GX 80. Die Ergebnisse, die unter schwierigen Lichtverhältnissen erzielt wurden, waren gut bis sehr gut, zumal ich kein Freund von hohen ISO-Werten bin (es wurde mit maximal ISO 800, meistens sogar nur mit ISO 400 fotografiert), die Ergebnisse können auf meinem Blog http://aquii.de angesehen werden. Beim Erwerb des Objektivs von Meike sollte sich jeder im klaren sein, das es eine manuelle Linse ist und der Autofokus der Kamera nicht funktionieren, die Blende muss ebenfalls manuell eingestellt werden. Das die Linse die 5 Sternewertung knapp verfehlt, ist dem Umstand zu verdanken, dass ich die EXIF-Dateien per Hand nachtragen muss. Aber es bleiben gute 4 Sterne für die Haptik, die Einstellungen am Objektiv selbst, das Bokeh und die Abbildungsleistung. Für diesen Preis allemal ein Muss in jeder Obejktivsammlung für Micro-Four-Tihirds

.,08.01.2018
4 von 5 gutes Preis/Leistungsverhältnis

Zuerst sollte ich den schnellen Service/Versand von Khalia Foto lobend erwähnen. Am Freitag in den Vormittagsstunden bestellt und am Samstag gegen 9 Uhr von DHL geliefert.

Zum Objektiv:
Die Linse macht einen wertigen Eindruck, der Korpus ist aus Metal und die Einstellringe laufen sehr weich mit etwas Widerstand, sodass sich alle Einstellungen sehr gut vornehmen lassen. Hilfreich ist die Lupe und das Foto Peaking in der Kamera dabei. Die Abbildungsleistung ist ordentlich, auch bei geringen Lichtverhältnissen. Da es nicht mein erstes Objektiv mit nur manuellen Einstellungen ist, viel es mir nicht schwer, sofort mit dem Objektiv an der Kamera zurechtzukommen. Die Einstellung an der Kamera muss auf auslösen ohne Objektiv gestellt werden und die Brennweite manuell gegeben werden. Wie gesagt ist die Bildqualität sehr gut und das Objektiv macht Spaß, aber jeder sollte bedenken, das es sich um ein manuelle Objektiv handelt und alle Einstellungen selbst vorgenommen werden müssen.

Die 5 Sternewertung verfehlt das Meike 35mm f1.7 nur, weil ich in den EXIF-Dateien die Einstellungen für das Objektiv selbst vornehmen muss, was mit der Zeit etwas nervend ist, Was aber nichts an der Tatsache ändert, dass es ein gutes Objektiv mit einem hervorragenden Preis- Leistungsverhältnis ist.

.,21.01.2018
Einträge gesamt: 3